Dr. Sven SCHIPPOREIT

E-Mail: Sven.Schipporeit@univie.ac.at

Eintrag im Personalverzeichnis: u:find

I. Lebenslauf

2015 – 2016
Joint Fellow des Deutschen Archäologischen Institutes in Berlin und des Center for Hellenic Studies (Harvard University) in Washington D.C.

2007 – 2014
Universitätsassistent am Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien
Vizestudienprogrammleiter für die Studienrichtung Klassische Archäologie der Studienprogrammleitung 9 Altertumswissenschaften (2007 bis 2011)
Zuständig für die Betreuung der Originalsammlung (2012 bis 2014)

2006
Anstellung in der Landesdenkmalpflege am Regierungspräsidium Karlsruhe in Schloßau und Stettfeld

2006
Teilnehmer am Ionienkurs der Abteilung Istanbul des Deutschen Archäologischen Institutes in der Türkei

2002-2005
Wissenschaftlicher Angestellter am Archäologischen Institut der Universität Heidelberg

2000-2002
Mitarbeiter des Internationalen Forschungsprojektes 'Thesaurus Cultus et Rituum Antiquorum' (ThesCRA) an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften

2000
Anstellung im Landesdenkmalamt Baden-Württemberg in Ladenburg am Neckar

2000
Promotion an der Universität Heidelberg mit der Dissertation "MEGARON. Kulte und Heiligtümer der Demeter und Kore in Ionien" (Prof. Tonio Hölscher)

1989-2000Studium der Klassischen Archäologie, Alten Geschichte und Ur- und Frühgeschichte an den Universitäten Erlangen und Heidelberg. Im Studium Mitarbeit bei paläolithischen, jungneolithischen, römisch-kaiserzeitlichen, mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Grabungen

II. Förderungen und Stipendien

2015 – 2016
Joint Fellowship des Deutschen Archäologischen Institutes und des Harvard Center for Hellenic Studies in Washington D.C.

2002-2005
Förderung der Fritz-Thyssen-Stiftung für das Forschungsprojekt: "Raum und Ritual im Römischen Triumph"

1996-1999
Doktoratsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

1992-1994
Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

1991
Stipendium der Oskar Karl Forster-Stiftung

III. Forschungsschwerpunkte

  • Die Studie "Raum und Ritual im römischen Triumph" befaßt sich mit dem dynamischen Verhältnis von Ritus, Politik und architektonisch gefaßtem Raum in Heiligtum und Stadt am Beispiel des Römischen Triumphes in Rom. Unter diesem Blickwinkel wird die Formierung und Bildsprache, Inszenierung und Umgestaltung des urbanen Raumes an der Strecke des Triumphzuges vom Marsfeld durch das Stadtzentrum zum Kapitol in der Zeit von der mittleren Republik bis in die mittlere Kaiserzeit untersucht.
  • "New Cities, new Gods? The Urban and Cultic Constitution of Synoecized Poleis in Late Classical and Early Hellenistic Times". Am Beispiel ausgewählter synoikisierter Städte wird die Neuformierung der spätklassisch-frühhellenistischen Polis und ihrer Kultlandschaft untersucht. Im Zentrum der Studie stehen Rhodos und Kos im 4. und 3. Jh. v. Chr.
  • Die Entwicklung des Triumphes in der Kaiserzeit
  • Zur visuellen Evidenz von Bilder in der Kaiserzeit in Hauptstadt und Provinz
  • Form und Funktion griechischer und römischer Architektur im sakralen und öffentlichen Raum
  • Seriation und Standardisierung von Bildern/Bildwerken in der Antike
  • Antike Konzepte von Bewegung, Raum und Grenzen und ihre Visualisierung

IV. Publikationen

Forschungsinformationssystem der Universität Wien: u:cris

 

Monographie

  • "Kulte und Heiligtümer der Demeter und Kore in Ionien", Byzas 16 (Istanbul 2013)

 

Zeitschriften- und Buchbeiträge

  • "Das alte und das neue Priene. Das Heiligtum der Demeter und die Gründungen Prienes", Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Institutes, Abteilung Istanbul 48, 1998, 193 – 236 Taf. 18 – 21
  • in: G. Alföldy et al., CIL VI 8 / 3 (Los Angeles 2000) add. zu 36681 (= 39175) p. 4811: Abdruck der Ergänzung der Bauinschrift des fomix fabianus am Forum Romanum
  • S. Th. Schipporeit et al., "IX. Gefäße und Geräte im Kultmahl" in: Fondation Lexikon Iconographicum Mythologiae Classicae (Hrsg.), Thesaurus Cultus et Rituum Antiquorum (ThesCRA) Volume V 2b "Kultinstrumente" (Los Angeles 2006) 326 – 362, Konzeption und Verfassen der Unterkapitel, bis auf B. Poulsen, "IX. K. Möbel für das Kultmahl" 357 – 362 und A. Heinemann, "Chous" 351 – 354
  • –  Schipporeit a. O. "IX. A. Einleitung" 326 – 329 fig. 35. 126. 164. 214. 557
  • –  Schipporeit a. O. "IX. B. Geräte zum Braten und Rösten" 329 – 333 fig. 20. 1151. 1160
  • –  Schipporeit a. O. "IX. C. Gefäße und Untersätze zum Kochen" 333 – 337
  • –  Schipporeit a. O. "IX. D. Geräte und Gefäße für die Zubereitung von Speisen" 337 – 339 fig. 180
  • –  Schipporeit a. O. "IX. E. Besteck und anderes Gerät" 339 – 340
  • –  Schipporeit a. O. "IX. F. Servier- und Eßgeschirr" 340 – 342 fig. 1198
  • –  Schipporeit a. O. "IX. G. Aufbewahrungs- und Mischgefäße für Wein und Wasser" 343 – 346
  • –  Schipporeit a. O. "IX. H. Schöpf- und Schankgefäße" 346 – 351
  • –  Schipporeit a. O. "IX. I. Trinkgefäße" 354 – 357
  • "Kalathos" in: ThesCRA, V 2b "Kultinstrumente" (Los Angeles 2006) Kap. VI C 265 – 269 Abb. 723. 733. 735. 738. 741 – 744. 747. 822
  • "Römische Wagen" in: ThesCRA, V 2b "Kultinstrumente" (Los Angeles 2006) Kap. VII C 298 – 302 Abb. 52. 963a. 965bis. 968
  • "Wege des Triumphes. Zum Verlauf der Triumphzüge im spätrepublikanischen und augusteischen Rom", in: H. Krasser – D. Pausch – I. Petrovic (Hrsg.), Triplici invectus triumpho. Der römische Triumph in augusteischer Zeit, Potsdamer Altertumswissenschaftliche Beiträge 25 (Stuttgart 2008) 95 – 136
  • "Griechische Votivterrakotten: Serielle Bilder und individuelles Anliegen", in: M. Meyer – D. Klimburg-Salter (Hrsg.), Visualisierungen von Kult (Wien – Köln – Weimar 2014) 320 – 355
  • "Der Triumph in der Zeit der Antoninen", in: V. Grieb – C. Koehn (Hrsg.), Marc Aurel - Wege zu seiner Herrschaft (im Druck, Gutenberg: erscheint Herbst 2016) 109 – 134 Abb. 1 – 4

 

Kongreßbeiträge

  • "Enna and Eleusis" in: Carmela Angela Di Stefano (Hrsg.), Demetra: La divinità, i santuari, il culto, la leggenda. Atti del I congresso internazionale Enna 1-4 Luglio 2004. Biblioteca di "Sicilia antiqua" 2 (Pisa – Rom 2008) 41 – 46 (englisch)
  • "Ritual und Herrschaft: Der jüdische Triumph der flavischen Kaiser", in: Marion Meyer – Verena Gassner (Hrsg.), Standortbestimmung. Akten des 12. Österreichischen Archäologentages vom 28.2. bis 1. 3. 2008 in Wien, Wiener Forschungen zur Archäologie 13 (Wien 2010) 151 – 161
  •  "Triumphal- und Siegesdenkmäler außerhalb von Rom" in: Peter Scherrer – Elisabeth Trinkl (Hrsg.), Akten des 14. Österreichischen Archäologentages am Institut für Archäologie der Universität Graz vom 19. – 21. April 2012 (Wien 2014) 331 –340
  • "Vom Marktplatz zum Straßenprospekt: Der triumphale Umbau des Forum Holitorium" in: U. Wulff-Rheidt – P. I. Schneider (Hrsg.), "Die Architektur des Weges. Gestaltete Bewegung im gebauten Raum" , Diskussionen zur Archäologischen Bauforschung 11, gehalten in Berlin 8.2-11.2. 2012 (2014), s. http://www.dainst.org/de/node/28781?ft=all
  • "Columna Rostrata: Das triumphale Säulenmonument im republikanischen Rom", in: G. Grabherr – B. Kainrath (Hrsg.), Akten des 15. Österreichischen Archäologentages in Innsbruck 27. Februar – 1. März 2014, Ikarus 9 (Innsbruck 2016) 321 – 330