Der Faden der Ariadne. Haute Couture im minoischen Kreta und in Mykene

A U S S T E L L U N G

5. Mai bis 2. Juli 2022 (Universität Graz)

25. Oktober bis 16. Dezember 2022 (Universität Wien)

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Attachment finden Sie den Folder zur Ausstellung ‚Der Faden der Ariadne. Haute Couture im minoischen Kreta und in Mykene', die als Kooperation zuerst am Institut für Antike der Uni Graz (5.5. – 2.7.2022) und danach in der Gipsabguss-Sammlung des Instituts für Klassische Archäologie der Universität Wien (25.10. – 16.12.2022) präsentiert wird.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung in Graz am Donnerstag, 5. Mai 2022, wird Dr. Bernice Jones, auf die die nachgewebten minoisch-mykenischen Textilien der Ausstellung zurückgehen, einen Vortrag mit dem Titel „Haute Couture in Ancient Greece: The Spectacular Costumes of Ariadne and Helen of Troy" halten. Nähere Informationen zum Vortrag in Graz entnehmen Sie bitte der Einladung im Attachment!

Fritz Blakolmer

Einladung zum Vortrag - download

Ausstellungsfolder- download